Gottesdienstordnung

Zur Feier der Gottesdienste
(wirksam vom 28. Dezember 2020 bis vorerst 23. Jänner 2021)

Möglich ist nur ein nicht öffentlich zugänglicher Gottesdienst, der von einer kleinen Gruppe (höchstens 5–10 im Vorhinein namentlich festgelegte Personen inkl. Vorsteher) stellvertretend für die ganze Gemeinde gefeiert wird.
Es muss Vorkehrung dafür getroffen werden, dass sich für die Dauer der Feier keine weiteren Personen im Kirchenraum aufhalten.
Vorgeschrieben ist der Abstand zu anderen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, von mindestens 1,5 Metern.
Der Mund-Nasen-Schutz (MNS) ist während des gesamten Gottesdienstes verpflichtend.
Beim Betreten des Kirchenraums sind die Hände zu desinfizieren.


Donnerstag 21.01.21
18.30 Uhr Hl. Messe für die Pfarrgemeinde

Sonntag 24.01.21 4. SONNTAG IM JAHRESKREIS
09.30 Uhr Hl. Messe für + Eltern Cäcilia und Franz List (Fam. Ernst Bauer, Nr. 115)


Wer den Gottesdienst zu Hause feiern will/muss, findet Information auf der Seite des Seelsorgeraums unter http://www.seelsorgeraum-feistritztal.at/