Fastensuppenessen

Kinderkreuzweg
Suppenessen

Auch heuer konnten wir uns wieder über einen regen Zustrom beim Fastensuppenessen freuen. Mit 40 l Suppe hatten wir dieses Jahr doppelt so viel Suppe wie letztes Jahr, und dass fast nichts davon übrig blieb, bestätigt, dass unsere Suppenköche, der Gasthof Ödenhof, der Gasthof Orthof, Anni Gruber und Ernst Fahrner ihr Handwerk verstehen.

Den Erlös von 430€ spenden wir den Hochwasseropfern von Mosambik.

Wir danken den Spendern der Suppe und freuen uns, dass es allen geschmeckt hat.